Waldwanderung Solothurn: Lebensraum Emme – von der Bogenbrücke bis zum Emmenspitz

«Unter und über sieben Brücken sollst du gehn …»

Die 10. Solothurner Waldwanderung folgt den beidseitigen Uferwegen der Solothurner Emme zwischen der Kantonsgrenze zu Bern südlich von Gerlafingen und der Emmemündung in die Aare in Luterbach/Zuchwil. Entlang der knapp sechs Kilometer langen Flussstrecke erhalten Sie Informationen zu den zwischen 2010 und 2020 realisierten Hochwasserschutz- und Revitalisierungsmassnahmen, zum Wald, zu den Lebensräumen und Entwicklungen im und am Wasser, sowie zur Geschichte der Emmelandschaft. Installationen wie das Fernrohr oder das Holzxylophon und Hinweise auf die Posten der Emme-App regen zum Entdecken an.

Abschnitte

  • Brücke Derendingen-Zuchwil bis zum Emmenspitz
  • Vom Emmenspitz bis zur Kantonsgrenze zu Bern
  • Von der Bogenbrücke bis zur Brücke Derendingen-Zuchwil

Flyer Solothurner Waldwanderung Lebensraum Emme [PDF]

Routen

Waldwanderung Emme: Derendingen/Zuchwil – Emmenspitz – Bogenbrücke – Derendingen/Zuchwil

Copyright 2022 Verein Pro Wasseramt

Realisation jaeggi & tschui